• Gruppenangebote

  • 1

Gruppenangebote

Das Silbertal bietet rund um das Thema Bergbaugeschichte einige sehr interessante und beliebte Möglichkeiten für Gruppen, Busreisen, Vereine, Vereinsausflüge, ... . Diese sind auch ideal als "Schlechtwetter-Programm".

Kombinationsmöglichkeiten:

… für morgens und vormittags:

Auffahrt mit der Montafoner Kristbergbahn - Bergfrühstück beim Verwöhnteam vom Panoramagasthof Kristberg - Bergknappenführung (ca. 1 Stunde) in der St. Agatha Kapelle mit dem bekannten Flötenspieler vom Kristberghof "Adolf Zudrell" - kleine Wanderung (z.B. Silberpfad mit/ohne Bergerlebnisführung) oder Talfahrt nach Silbertal - Mittagessen in einem der Silbertaler Gastronomiebetrieben - Heimfahrt ins Hotel, Gasthof, Pension, …

Zeit: ca. 3-5 Stunden. Erweiterbar um die Besichtigung der Silbertaler Enzianbrennerei oder Besichtigung des Bergbaumuseums im Gemeindegebäude von Silbertal

 

… für mittags:

Auffahrt mit der Montafoner Kristbergbahn - Bergknappenführung (ca. 1 Stunde) in der St. Agatha Kapelle mit dem bekannten Flötenspieler vom Kristberghof "Adolf Zudrell" - Einkehrmöglichkeit (Mittagessen) in der "Knappastoba" und/oder beim Verwöhnteam vom Panoramagasthof Kristberg - kleine Wanderung (z.B. Silberpfad mit/ohne Bergerlebnisführung) oder Talfahrt nach Silbertal - Heimfahrt ins Hotel, Gasthof, Pension, …

Zeit: ca. 3-5 Stunden. Erweiterbar um die Besichtigung der Silbertaler Enzianbrennerei oder Besichtigung des Bergbaumuseums im Gemeindegebäude von Silbertal

 

… für nachmittags:

Auffahrt mit der Montafoner Kristbergbahn - Bergknappenführung (ca. 1 Stunde) in der St. Agatha Kapelle mit dem bekannten Flötenspieler vom Kristberghof  "Adolf Zudrell" - Einkehrmöglichkeit für Kaffee und Kuchen, einer Jause oder  einem frühen Abendessen in der "Knappastoba" und/oder beim Verwöhnteam vom Panoramagasthof Kristberg - kleine Wanderung (z.B. Silberpfad mit/ohne Bergerlebnisführung) oder Talfahrt nach Silbertal - Heimfahrt ins Hotel, Gasthof, Pension, …

Zeit: ca. 3-4 Stunden. Erweiterbar um die Besichtigung der Silbertaler Enzianbrennerei oder Besichtigung des Bergbaumuseums im Gemeindegebäude von Silbertal

 

… für den ganzen Tag:

Auffahrt mit der Montafoner Kristbergbahn - Bergfrühstück beim Verwöhnteam  vom Panoramagasthof Kristberg - Bergknappenführung (ca. 1 Stunde) in der St. Agatha Kapelle mit dem bekannten Flötenspieler vom Kristberghof "Adolf Zudrell" - kurze Wanderung (15 Minuten) zur Silbertaler "Waldschule" mit 4-stündiger erlebnisreicher Führung durch eine(n) Waldpädagogin(en) oder eines der beiden Bergerlebnisse vom Silberpfad - Einkehrmöglichkeit in der "Knappastoba" und/oder beim Verwöhnteam vom Panoramagasthof Kristberg - Talfahrt oder kleine Wanderung nach Silbertal -  Heimfahrt ins Hotel, Gasthof, Pension, …

Zeit: ca. 6-8 Stunden. Erweiterbar um die Besichtigung der Silbertaler Enzianbrennerei oder Besichtigung des Bergbaumuseums im Gemeindegebäude von Silbertal

 

Individuelles Gruppenangebot:

Sehr gerne stellen wir Euch ein passendes Programm zusammen. Gebt uns bitte einfach Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bekannt.

Die Gruppenpreise (Sommer bzw. Winter) für die Bahnfahrt bekommt Ihr durch anklicken der Links.

Wir freuen uns schon auf Euren Besuch und bieten Euch ein paar ganz besondere Stunden im Silbertal und am Kristberg.

 

Bildgalerie: Frühjahr, Sommer, Herbst, SommeraktivWandern, SilberpfadSilberspielwelt, Silberpfad Maskottchen "Silbi" & Mountainbiken

Filmarchiv: Kristberg von oben, Silbertal von oben, Silbertaler Winterjöchle von oben, WandernFamilienwandern, Silberpfad & SilberspielweltMountainbiken, Paragleiten, Geschichte & Kultur 1, Geschichte & Kultur 2