• Wanderzeit

  • 1

Rundtour Innerberg (4 h)

Hinter der Bergstation der Montafoner Kristbergbahn (1.450m Seehöhe), gelangt man nach einem kurzen Anstieg (ca. 100m) in Richtung Muttjöchle zum Wegweiser "Kristbergsattel". Der Kristbergsattel kann auch von der St. Agatha Knappenkirche aus, in ca. 8 Minuten erreicht werden.

Vom Kristbergsattel geht es nach einem Aufstieg von ca. ½ Stunde zur "Ganzaleita". Etwas unterhalb von der Ganzaleita führt der Wanderweg beim Wegweiser in Richtung Rellseck, vorbei an vielen Maisäßhäusern und einem einmaligen Panoramablick. Bei der Abzweigung "Amas Legi" führt der Weg westwärts über "Tora" und "Botzis" bis zum Gasthaus Mühle in Innerberg. Von hier geht es die letzten 3 km über eine private Genossenschaftsstraße am "Totenbühel" vorbei, retour auf den Kristberg.

Die Gehzeit dieses reizvollen Rundwanderweges beträgt ca. 4 Stunden.


Bildgalerie: Frühjahr, Sommer, Herbst, Wandern, Silberpfad