• Panoramaloipe

  • 1

Langlaufen

Der Einstieg in diese täglich frisch gespurte und 9,3 km lange Panoramaloipe (nur klassischer Stil) ist bei der Bergstation der Montafoner Kristbergbahn. Die Bergstation befindet sich direkt an der Loipe.

Leichte Anstiege wechseln sich mit flachen Streckenteilen laufend ab. Immer wieder ist man gespannt wie es wohl hinter der nächsten Kurve weitergeht. Oft möchte man den Ausblick geniessen, aber das immer gewaltiger werdende Lobspitzmassiv zieht einen wie magnetisch weiter.

Nach der Schleife auf dem Wild Ried schnallt man sich die Ski ab und lässt auf einer der Ruhebänke zufrieden die Seele baumeln.

Langlauf-Angebote: Als Service stehen "kostenlos" ein beheizter Umkleideraum mit "Garderobenschrank" in der Bergstation der Montafoner Kristbergbahn und zwei Wachsstellen bereit. Es gibt auch sehr günstige Mehrtagskarten für Langläufer.

Keine Langlaufausrüstung? Oder Daheim vergessen? Ihr könnt diese bei der Skischule Silbertal oder beim Panoramagasthof Kristberg leihen.

Bildgalerie: Winter, Winteraktiv, Panoramaloipe
Filmarchiv: Ländle TV, Winteraktivitäten, Panoramaloipe, Pistenpräparation, Kristberg von oben